Datum/Zeit
24. 03. 2025 - 28. 03. 2025
Ganztägig

Veranstaltungsort
Akademie für gesundes Leben

Kategorien


“Führungskraft braucht FührungsKRAFT”

 

Massenphänomen Stress:
Strategien zur Stressbewältigung und Resilienzentwicklung
für Führungskräfte im Berufsalltag

 

Wochenprogramm von Montag, den 24.03.2025 bis Freitag den 28.03.2025

in der “Akademie für gesundes Leben” in Oberursel im Taunus FFM

 

⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐    Auch als Bildungsurlaub in Hessen anerkannt!   ⭐ ⭐ ⭐ ⭐ ⭐

 

Führungskräfte und Menschen mit hoher beruflicher Verantwortung sind heute schnelllebigen, hochdynamischen und komplexen Rahmenbedingungen ausgesetzt.
Seien es sich immer schneller ändernde Markterfordernisse, Agilität, Digitalisierung, Kostendruck, Transformationen oder Planungsunsicherheiten – es gibt zahlreiche Ansatzpunkte für strukturelle und kulturelle Veränderungen in Unternehmen. Und für Sie als Führungskraft gehören durch die Menge an Aufgaben und Rollen schwierige Situationen und anspruchsvolle Herausforderungen zum Tagesgeschäft -neben dem Spagat zwischen Beruf/Karriere und Familie und dem Wunsch, allem gerecht zu werden.

Dieser 5-tägige Workshop (und Bildungsurlaub) richtet sich an Führungskräfte/Projektleitende sämtlicher Organisationen, Systeme und Branchen sowie an sonstige Interessierte in hoher beruflicher Verantwortung, die ihre eigene Leistungsfähigkeit nachhaltig pflegen und beibehalten möchten sowie die nachhaltige Leistungsfähigkeit ihres Teams durch gesunde Führung gewährleisten möchten.

 

In dieser Woche stehen Sie im Mittelpunkt. Es geht um Sie und um Ihre Möglichkeiten einer gesunden Selbstführung und Selbststeuerung, um nachhaltig mit Ihren Ressourcen umzugehen und in Ihrer Leistungsfähigkeit und Zufriedenheit zu bleiben.
Wir beleuchten Themen wie Stressmanagement, die achtsame Selbststeuerung, das persönliche Ressourcenmanagement und Möglichkeiten der Resilienzentwicklung, anhand von Erfahrungs- und Umsetzungsübungen und Sie entwickeln für sich individuelle konkrete, stärkende und umsetzbare Maßnahmen.

 

Folgende Inhalte erwarten Sie in dieser Woche:

  • Stressbewältigung und Resilienz
  • Die eigene Resilienz als Führungskraft
    Individuelle Analyse Ihrer Widerstandsfähigkeit (Ihr eigener Resilienz-TÜV)
  • Persönliches Ressourcenmanagement und Kennenlernen wesentlicher Erfolgsbausteine
  • Wie bleibe ich als Führungskraft in meiner Kraft
    Sich selbst gesund führen, gesunde Selbststeuerung und Möglichkeiten des Aufbaus der eigenen Resilienz, um in einem anspruchsvollen Berufs- und Privatleben physisch und mental in Topform zu bleiben
  • Schärfung Ihres Blicks auf Ihre Stressoren und erlernen effektive Techniken zur Stressbewältigung, die Ihnen helfen, auch in herausfordernden Situationen ruhig, gelassen und fokussiert zu bleiben.
  • Erlernen von Strategien, um sich schneller von Rückschlägen zu erholen, flexibel auf Veränderungen zu reagieren und diese aktiv und erfolgreich zu gestalten.
  • Stärkung Ihrer inneren Widerstandskraft, damit Sie aus schwierigen Situationen gesund hervorgehen und in kritischen Situationen leistungsstark und handlungsfähig bleiben
  • Erstellung eines eigenen Programms/Methodenkoffers zur Resilienzförderung, auch für den souveränen Umgang mit herausfordernden beruflichen Situationen.

 

Da gesunde Führung mit einer gesunden Selbstführung beginnt, gibt es zusätzliche Impulse für Möglichkeiten des Transfers auf den Teamkontext.

Unterschiedliche Methoden wie z. B. kurze Impulsreferate, Reflexionen, Einzel- und Gruppenübungen, Diskussionen, Erfahrungsaustausch in Kleingruppen und Plenum und Entspannungsübungen sind die Grundlage für eine spannende, abwechslungsreiche Woche und ermöglichen die Erstellung eines eigenen persönlichen Methodenkoffers.

 

Zusammenfassung:

  • Termin: Montag 24.03.2025 bis Freitag 28.03.2025 in Oberursel im Taunus
  • In Tagesform und bei Interesse mit Übernachtungsmöglichkeit
    (begrenztes Zimmerkontingent steht über die Trainerin bis 22.02.2025 zur Verfügung)
  • Maximal 14 Teilnehmende
  • 890 € netto Kursgebühr
    245 € für Verpflegung
    ggfs. zzgl. Einzelzimmer 93,00 €/Nacht inkl. Führstück
    ggfs. zzgl. Doppelzimmer 63,00 €/Person/Nacht inkl. Führstück
    ggfs. zzgl. Einzelzimmer „Komfort“ 123,00 €/Nacht inkl. Führstück
    ggfs. zzgl. Doppelzimmer „Komfort“ 89,00 €/Person/Nacht inkl. Führstück
  • Infos unter 0160-97 98 50 81
  • Anmeldeschluß: 22.02.2025
  • Bildungsurlaubsanerkennung liegt vor für das Land Hessen (Weitere in Klärung)

 

Melden Sie sich gerne bei Fragen.

Ich freue mich auf Sie!

 

Buchungen

Tickets

€890,00

Registrierungsinformationen

Booking Summary

1
x Standard-Ticket
€890,00
Gesamtpreis
€890,00